Gewinn etwas unter Vorjahr geblieben
Alkoholfreies Bier boomt bei Karlsberg

Die Karlsberg-Brauerei hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2002/2003 steigern können. Dazu beigetragen hat insbesondere ein Umsatzplus von 19,7 Prozent bei alkohlfreien Getränken, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

HB HOMBURG/SAAR. Die Karlsberg-Brauerei hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2002/2003 (Stichtag 31. März) im Vorjahresvergleich um 9,9 Prozent auf 647,1 Mill. Euro erhöht. Dennoch blieb der nicht näher bezifferte Gewinn des Karlsberg-Verbundes nach Mitteilung vom Mittwoch etwas unter dem des Vorjahres.

Das zu den zehn größten deutschen Brauereien gehörende Unternehmen steigerte sein Biergeschäft um 3,4 Prozent, profitierte aber vor allem von einem 19,7-prozentigen Umsatzplus bei alkoholfreien und anderen Getränken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%