Gewinn gesteigert
Goodyear legt kräftig zu

Ein starkes Auslandsgeschäft hat dem Continental-Konkurrenten Goodyear ein sattes Quartalsergebnis eingebracht. Der Konzern hat seinen Gewinn um ein Drittel gesteigert.

HB DETROIT. Für das zweite Quartal gab der Konzern am Donnerstag vor Börseneröffnung einen Nettogewinn von 75 Millionen Dollar nach 56 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum bekannt. Der Gewinn je Aktie betrug dabei ohne Sonderposten 66 Cent, während von Reuters befragte Analysten 60 Cent erwartet hatten. Der Umsatz lag 6,5 Prozent höher bei 5,24 Milliarden Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%