Industrie
GM baut Werk in Russland

Ein Joint Venture zwischen dem weltgrößten Autobauer GM und der russischen Avto-VAZ will gemeinsam für bis zu 500 Millionen Dollar ein neues Werk in Russland bauen.

HB MOSKAU. Wie „Wedomosti“ am Donnerstag unter Berufung auf den Firmen nahe stehende Kreise berichtete, sollen in der Fabrik in Toljatti Motoren und andere Autoteile gebaut werden. Das Werk solle 2007 in Betrieb gehen, eine offizielle Ankündigung des Joint Ventures GM-Avto-VAZ werde für November erwartet. Vertreter von Avto-VAZ waren für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%