Großauftrag
Siemens soll in Katar Umspannwerke bauen

Katar baut sein Energienetz aus – und setzt auch auf deutsche Firmen. Bis 2017 soll Siemens in dem Land 18 Umspannwerke bauen. Der Auftrag hat ein Volumen von über 450 Millionen Euro.
  • 0

MünchenSiemens hat einen Großauftrag aus der Golfregion erhalten. Der staatliche Versorger aus Katar habe 18 Umspannwerke für insgesamt 470 Millionen Euro geordert, teilten die Münchner am Mittwoch mit.

Die Aufträge sind Teil des laufenden Netzausbaus am Golf. Die Anlagen sollen 2017 in Betrieb gehen.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Großauftrag: Siemens soll in Katar Umspannwerke bauen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%