Industrie
Großinvestoren bauen IWKA-Anteile aus

Das US-Beteiligungsunternehmen Capital Group hält mehr als fünf Prozent der Aktien am Karslruher Maschinenbauer IWKA. Capital Group habe seine Beteiligung mit 5,005 Prozent genannt, teilte IWKA in einer Finanzanzeige in der Mittwoch-Ausgabe der FAZ mit.

HB FRANKFURT. Mit dem US-Investor Guy Wyser-Pratte und den britischen Fondsverwaltern Hermes und Threadneedle hat die im MDax notierte IWKA bereits drei Großaktionäre, die zusammen 18,5 Prozent des Grundkapitals halten und dem Vorstand gegenüber kritisch eingestellt sind.

Auf der Hauptversammlung im Juli hatten ihnen rund fünf Prozent der Stimmen gefehlt, um dem Vorstand die Entlastung zu verweigern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%