Hannover Messe eröffnet
Energieeffiziente Technik beeindruckt die Kanzlerin

Die deutsche Industrie zeigt sich zum Auftakt der Hannover Messe von ihrer besten Seite. Die Auftragsbücher sind voll und ein Rekord jagt den nächsten. Bundeskanzlerin Angela Merkel verschaffte sich zu Beginn der Industriemesse einen Überblick über die wichtigsten Trends und neuen Erfindungen.

ap HANNOVER. Merkel hat auf der Hannover Messe die Bedeutung der Mikroelektronik für Energie einsparende Techniken und für die Weiterentwicklung der Maschinenbaubranche betont. Im gesamten Maschinenbaubereich, in der Antriebstechnik und der Sensorik wachse „die Digitalisierung mit den mechanischen Komponenten immer enger zusammen“, sagte Merkel am Montag beim traditionellen Messerundgang. Begleitet wurde die Kanzlerin vom türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Die Türkei ist Partnerland der diesjährigen Hannover Messe.

Die Verknüpfung der Digitaltechnologie mit dem Maschinenbau könne „auch eine Riesenchance für die Ausweitung der Märkte“ sein, betonte Merkel. Durch das Zusammenwachsen von Maschinenbau und Mikroelektronik fühle sich die Bundesregierung in ihrer High-Tech-Strategie bestätigt. Die entsprechende Forschung wolle sie, soweit das die staatlichen Institutionen können, unterstützen. Die Verknüpfung von Forschung und Produktion sei immer „eine der klassischen Stärken Deutschlands gewesen“.

Der gemeinsamen Messerundgang mit Erdogan habe zudem gezeigt, wie eng auch die wirtschaftlichen Verbindungen in die Türkei hinein seien, sagte die Kanzlerin weiter. Mit der Türkei bestünden noch viele Kooperationsmöglichkeiten auch in der High-Tech-Technologie. Bei dem Rundgang hätten beide gesehen, „wie viel Wachstumspotenziale da noch sind“.

Merkel und Erdogan eröffneten bei ihrem Rundgang zunächst eine Ausstellung des Messe-Partnerlandes Türkei. Danach besuchten sie die Stände von türkischen und deutschen Firmen. Die beiden Regierungschefs nahmen dabei unter anderem reibungsarme und damit Sprit sparende Radlager von Autos, ein Blockheizkraftwerk und einen neuen Elektromotor mit geringerem Stromverbrauch in Augenschein. Nach dem Rundgang eröffneten die beiden Regierungschefs gemeinsam den deutsch-türkischen „Business Summit“ oder Wirtschaftsgipfel.

Umringt von mehr als hundert Fotografen und Reportern erkletterten Merkel und Erdogan kurz darauf gemeinsam einen großen dottergelben Traktor der türkischen Marke „Hattat A 78“. Lächelnd nahm die Kanzlerin auf dem Fahrersitzplatz und in höflichen Abstand zwängte sich Erdogan rechts daneben.

Seite 1:

Energieeffiziente Technik beeindruckt die Kanzlerin

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%