Industrie
HDW schreibt tiefrote Zahlen

Die Kieler Howaldtswerke Deutsche Werft AG (HDW) hat zuletzt tiefrote Zahlen geschrieben. Laut internen Dokumenten, die dem Handelsblatt vorliegen, hat das Unternehmen im Geschäftsjahr 2002/03 191 Mill. Euro Verlust geschrieben.

DÜSSELDORF. Auch die Eigenkapitaldecke war demnach zum Geschäftsjahresende im September stark angegriffen. Für das laufende Jahr rechnet HDW nach Informationen aus Unternehmenskreisen erneut mit einem Fehlbetrag in dreistelliger Millionenhöhe. HDW wollte dazu auf Anfrage keine Stellung nehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%