Hoffnung auf zweistelliges Gewinnwachstum
L'Oreal steigert operativen Gewinn im Halbjahr

Der weltgrößte Kosmetik- Hersteller L'Oreal hat im ersten Halbjahr seinen operativen Gewinn um zwei Prozent gesteigert und seine Prognose für das Gesamtjahr bestätigt.

Reuters PARIS. Ohne Berücksichtigung von Wechselkurs-Einflüssen sei ein operativer Gewinn von 1,037 Milliarden Euro im Vergleich zu 1,017 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum erzielt worden, teilte L'Oreal am Dienstag in Paris mit. Analysten hatten im Durchschnitt einen operativen Gewinn von 1,007 Milliarden Euro erwartet.

Die Zahlen bestätigten die Erwartungen, dass auch in diesem Jahr wie bereits in den 18 Jahren zuvor ein zweistelliges Gewinn-Wachstum erzielt werden könne, sagte L'Oreal-Chef Lindsay Owen-Jones. Der Umsatz in diesem Jahr werde in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld am unteren Ende der Prognose-Spanne liegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%