In acht Tagen wird kompletter Rumpf endmontiert
Neuer Militärtransporter: Airbus baut Standort Bremen aus

Airbus baut für die Montage des neuen europäischen Militärtransporters A400 M den Standort Bremen aus. Etwa 250 Mitarbeiter werden dort vom Jahr 2006 an mit der Montage- und Ausrüstung des Militärflugzeuges beschäftigt.

HB BREMEN. Rund 95 Millionen Euro wurden bereits in das Programm investiert, teilte der Flugzeugbauer beim Richtfest für zwei neue Hallen mit. Insgesamt seien in Bremen rund 600 Mitarbeiter in das Programm eingebunden. Später soll in acht Tagen ein kompletter Rumpf für die Endmontage entstehen.

Fotostrecke: Airbus A380 und Boeing 7E7.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%