In Deutschland
Airbus will 1000 neue Mitarbeiter einstellen

Sparprogramm, Krise – alles Schnee von gestern? Trotz des rigiden Sparprogramms "Power8 " will Airbus Deutschland in diesem Jahr 1 000 neue Mitarbeiter einstellen.

HB HAMBURG. Dabei gehe es um 250 unbefristete Arbeitsplätze direkt bei Airbus und 750 Leihkräfte, sagte Firmensprecher Tore Prang dem „Hamburger Abendblatt“ (Samstag). 200 der insgesamt 1 000 offenen Stellen seien bereits besetzt.

Während im Verwaltungsbereich Personal abgebaut wird, werden die neuen Mitarbeiter in der Produktion und in der Entwicklung eingesetzt. So benötige das Unternehmen 300 Ingenieure, davon 150 als Leihkräfte. Die übrigen – Elektriker, Elektroniker, Arbeitsvorbereiter und Fachleute für Qualitätssicherung – sollen die im vergangenen Jahr aufgelaufenen Rückstände bei der Verkabelung des doppelstöckigen A380 aufholen, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%