Industrie
Airbus erhält Großauftrag von China Eastern

Der Flugzeugbauer Airbus hat einen Großauftrag von der chinesischen Fluggesellschaft China Eastern Airlines erhalten. Bei der EADS-Tochter seien 30 Maschinen vom Typ A320 bestellt worden, teilte China Eastern Airlines am Dienstag in Schanghai mit. Der Vertragswert betrage rund 13,9 Mrd.

dpa-afx SCHANGHAI. Der Flugzeugbauer Airbus hat einen Großauftrag von der chinesischen Fluggesellschaft China Eastern Airlines erhalten. Bei der EADS-Tochter seien 30 Maschinen vom Typ A320 bestellt worden, teilte China Eastern Airlines am Dienstag in Schanghai mit. Der Vertragswert betrage rund 13,9 Mrd. Yuan (ca. 1,4 Mrd Euro).

Mit dem Auftrag reagiert die Gesellschaft auf die steigende Nachfrage für Flüge über Kurz- und Mittelstrecken. Die Wettbewerbsfähigkeit von China Eastern steige mit den neuen Flugzeugen, die im Zeitraum Mai 2008 und November 2010 ausgeliefert werden sollen.

China ist der am schnellsten wachsende Absatzmarkt für die Konkurrenten Airbus und Boeing . Das europäische Gemeinschaftsunternehmen EADS plant daher die Fertigung von Flugzeugen in dem asiatischen Land./

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%