Industrie
Alcan verdoppelt Nettogewinn im ersten Quartal

dpa-afx LONDON. Der kanadische Aluminiumproduzent Alcan hat sein Nettoergebnis im ersten Quartal von 218 Mill. auf 453 Mill. Dollar mehr als verdoppelt. Der Gewinn je Aktie stieg von 58 Cent im Vorjahresquartal auf 1,21 Dollar, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Der Umsatz erhöhte sich um sieben Prozent auf 5,55 Mrd. Dollar. Zu verdanken sei dies dem Anstieg der Aluminiumpreise, höherer Nachfrage und günstigen Preisen im Verpackungssegment, hieß es. Der Konzern wies darauf hin, dass sich zudem der Kostendruck stabilisiere und das Erreichen der finanziellen Ziele näher rücke.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%