Industrie
Linde verkauft Anteil an Gabelstapler-Unternehmen

Der Industriegase-Hersteller Linde hat seine Anteile an dem Joint Venture Komatsu Forklift (KFL) an Komatsu verkauft.

dpa-afx WIESBADEN.Beide Unternehmen hätten einen Vertrag zur Übertragung von Aktien geschlossen, in dessen Folge das bisherige Joint Venture beendet werde, teilte Linde am Donnerstag in Wiesbaden mit. Komatsu werde den 35-Prozent-Anteil, den Linde derzeit an Komatsu Forklift halte, zurückkaufen und als 100-prozentige Tochtergesellschaft in den Komatsu-Konzern eingliedern. Der Rückkauf soll bis Anfang August 2006 abgeschlossen werden.

Vor dem Hintergrund der strategischen Neuausrichtung des Linde Konzerns hätten beide Unternehmen entschieden, die bestehende Kapitalverflechtung aufzulösen, hieß es in der Mitteilung weiter. Die bestehenden Kooperationsvereibarungen mit Komatsu im Unternehmensbereich Material Handling will Linde mit gemeinsamen Projekten in Europa, Asien und Japan fortsetzen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%