Inmitten von Fusionsgerüchten
Danones „LU“ kündigt Gespräch über Veränderungen an

Die Danone-Keks-Sparte LU, über deren Verkauf für 3,5 Mrd. Euro derzeit spekuliert wird, hat Gewerkschaftsvertreter zu Gesprächen über Veränderungen eingeladen. Einem Medienbericht zufolge seien Kraft Foods und auch Kellogg an LU interessiert.

HB PARIS. „Ich bin für Dienstagvormittag zu einem Treffen gebeten worden“, sagte ein Gewerkschaftsvertreter am Sonntag. Das LU-Management wolle „über Veränderungen in der Keks-Sparte“ informieren. In der vergangenen Woche hatte das französische Magazin „Challenges“ berichtet, Danone könne LU für 3,5 Mrd. Euro verkaufen.

Weder bei Danone noch bei Kraft war am Sonntagabend eine Stellungnahme erhältlich. Durch eine Übernahme des Danone-Segments würde Kraft ihre Position als weltweit führender Anbieter von Keksen durch einen massiven Ausbau des europäischen Geschäfts festigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%