Inneres Wachstum angestrebt
Boeing-Chairman schließt Diversifizierung aus

Der Chairman des US-Flugzeugbauers Boeing hat eine weitere Diversifizierung der Geschäftsfelder abgelehnt. Er setzt auf ein inneres Wachstum seines Unternehmens.

HB PARIS. „Meine oberste Priorität ist internes Wachstum“, sagte Chairman Jim McNerney am Mittwoch in Frankreich. Forderungen, über die Geschäftsfelder Zivilluftfahrt und Verteidigung hinaus zu investieren, entgegnete er: „Ich halte das nicht für nötig.“

Erst zwei Tage zuvor hatte der Airbus-Konkurrent angekündigt, für 1,7 Milliarden Dollar den Zulieferer von Flugzeugteilen Aviall zu übernehmen. Das Geschäft wäre Boeings größte Übernahme seit den 1990er Jahren, als der Konzern McDonnell Douglas für etwa 29 Milliarden Dollar kaufte.

Der seit zehn Monaten amtierende McNerney sagte, man habe ihn aufgefordert, Boeing von seinen Wurzeln unabhängiger zu machen. Das Unternehmen ist der größte US-Hersteller von Zivilflugzeugen und der zweitgrößte Rüstungskonzern der USA. Er habe aber bekräftigt, er wolle diesen Weg nicht gehen, stellte der Chairman klar.

Das Aviall-Geschäft belegt die Anstrengungen Boeings, in Ermangelung eines Auftragsbooms sein Dienstleistungsgeschäft zu stärken. Das in Chicago ansässige Unternehmen erhielt 2005 Aufträge für 1002 Zivilflugzeuge - ein Rekord. Rivale Airbus erhielt sogar 1055 Order. In diesem Jahr wird allerdings mit einem Rückgang der Aufträge gerechnet.

Es wird erwartet, dass Wartung und die Zulieferung von Teilen in den nächsten Jahren eine größere Rolle bei den Herstellern spielen werden. McNerney wollte sich nicht dazu äußern, ob Boeing Airbus in diesem Jahr wieder als Weltmarktführer bei Flugzeugen ab 100 Passagieren ablösen kann.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%