Inside: Singulus: Hoffen auf die Sonne

Inside: Singulus
Hoffen auf die Sonne

DÜSSELDORF. 2008 wird für Singulus ein Jahr der Bewährung. Der Anlagenbauer hofft darauf, dass die dritte Generation der DVD endlich ein Massengeschäft wird. Unabhängig davon, ob das von Sony geförderte System Blu-Ray oder das Format HD-DVD den Durchbruch schafft, kann auch Singulus dann wieder jubeln. Denn das Unternehmen aus Kahl am Main hat als Weltmarktführer in der Fertigung von Anlagen zur Herstellung von CD und DVD Maschinen für beide Formate entwickelt. Bisher hat der Systemstreit zwischen Blu-Ray und HD-DVD Investitionen in neue Anlagen aber gebremst. 2007 war für Singulus deshalb eine Enttäuschung: Der Umsatz dürfte erheblich unter dem Niveau des Vorjahres liegen. Die Aktie hat im vergangenen Jahr mehr als 40 Prozent an Wert eingebüßt.

Im Gegensatz zum Schweizer Konkurrenten Oerlikon, der das schwache Geschäft mit den DVD-Anlagen als großer Konzern mit Erfolgen in anderen Bereichen ausgleichen kann, schlägt die Flaute bei Singulus voll durch. Versuche, Anlagen in verwandten Bereichen wie Brillenglasbeschichtung oder Photomasken zu bauen, haben wenig Erfolg beschert. Analysten werfen dem Management bereits vor, sich verzettelt zu haben und raten zum Verkauf dieser Randgeschäfte.

Gute Noten bescheinigen Experten Singulus lediglich für das Engagement im Markt für Solarstrom. Allerdings rügen sie, dass der Anlagenbauer zu spät eingestiegen sei. Singulus übernahm erst Anfang August 2007 die Mehrheit an der Münchener Stangl AG, die in der Beschichtungstechnik für Solaranlagen tätig ist. Beschichtungstechnik ist das Kernstück der von Singulus gebauten Anlagen für die DVD-Herstellung.

Singulus hat bereits für dieses Jahr eine eigene Beschichtungsanlage für die Solartechnik angekündigt. Die könnte durchaus ein Erfolg werden. Denn in der boomenden Solarindustrie dominieren bisher weitgehend Techniken, für die viel Handarbeit nötig ist. Singulus könnte dank seiner industriellen Erfahrung mit automatisierten Verfahren am Markt punkten. Wenn der Einstieg nur nicht zu spät war. Denn die im Solarmarkt erfolgreich etablierten Anlagenbauer arbeiten bereits seit einiger Zeit mit Hochdruck an der Weiterentwicklung der noch jungen Technologie.

Einen Erfolg abseits des DVD-Anlagenbaus hat Singulus jedoch bitter nötig. Denn es ist unsicher, ob sich Blu-Ray oder HD-DVD in diesem Jahr wirklich durchsetzen werden. Und noch ein schwaches Jahr dürfte Singulus in ernste Schwierigkeiten bringen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%