Insider zitiert Winterkorn
„Werden Sparziel bei VW bis 2017 definitiv erreichen“

Volkswagen wird seine Sparziele nach Angaben von Vorstandschef Martin Winterkorn definitiv erreichen, wie ein Insider berichtet. Bis 2017 sollen bei VW fünf Milliarden Euro eingespart werden.
  • 0

HamburgVW-Chef Martin Winterkorn sieht die Marke VW Pkw auf Kurs zu ihrem Sparziel. „Wir werden das Ziel von fünf Milliarden Euro Ergebnis-Verbesserung bis 2017 definitiv erreichen“, sagte der Vorstandschef nach Angaben eines Teilnehmers am Donnerstag auf der Strategiekonferenz in Dresden.

Die Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz seien klar definiert worden, nun komme es darauf an, diese konsequent umzusetzen. Als Beispiel nannte der Insider eine Verschlankung der Gremienarbeit. Es solle weniger Managementtreffen geben und die Zahl der Teilnehmer solle verringert werden. „Es geht darum, Verantwortung besser zu verteilen und damit die Arbeit effizienter und schneller zu machen“, sagte die Person mit Kenntnis der Beratungen.

Winterkorn, der als Konzernchef auch die Marke VW leitet, hatte im Sommer ein Sparprogramm angekündigt, um bei der Hauptmarke bis 2017 fünf Milliarden Euro einzusparen. Dabei hatte Winterkorn auch schmerzhafte Einschnitte angekündigt, um die Rendite zu steigern.

Unter anderem sollen weniger profitable Fahrzeugmodelle auslaufen und kaum gefragte Sonderausstattungen aus dem Programm genommen werden. Details waren von der Strategiekonferenz am Donnerstag in Dresden erwartet worden, auf der Winterkorn vor rund 2000 VW-Managern sprach. Weitere Einzelheiten aus Winterkorns Rede wurden zunächst nicht bekannt.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Insider zitiert Winterkorn: „Werden Sparziel bei VW bis 2017 definitiv erreichen“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%