Jahresprognose bestätigt
Kraft Foods steigert Gewinn und Umsatz

dpa-afx SCOTTSDALE. Der größte US-Nahrungsmittelhersteller Kraft Foods hat im zweiten Quartal Gewinn und Umsatz gesteigert und seine Jahresprognose bestätigt. Der Gewinn je Aktie (EPS) aus fortgeführtem Geschäft sei um 12,5 Prozent zum Vorjahr auf 0,45 Dollar geklettert, teilte das Unternehmen am Dienstag in Scottsdale mit. Für 2005 rechnet Kraft weiterhin mit einem EPS von 1,73 bis 1,78 Dollar.

Der Umsatz stieg um drei Prozent (währungsbereinigt 1,3 Prozent). Im Gesamtjahr rechnet der Konzern weiterhin mit einem Umsatzwachstum von 4,5 bis 5,5 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%