Jubiläum
10 Jahre EADS: Gallois fordert Unterstützung

EADS feiert heute seinen zehnten Geburtstag. Von der Pubertät und Eigenständigkeit ist das „Kind“ allerdings noch weit entfernt. So könnte man zumindest die Worte zum Jubiläum von Louis Gallois interpretieren. Der Chef des Luft- und Raumfahrtkonzerns forderte weitere politische Unterstützung.

HB MÜNCHEN. Europa müsse auf die Industrie setzen, schrieb Gallois am Mittwoch in einer der Deutschen Presse-Agentur dpa vorliegenden, im Intranet des Unternehmens veröffentlichten Mitteilung. Dies habe die Finanzkrise deutlich gezeigt. „Solides und langfristiges Wachstum fußt nicht auf Trugbildern von Spekulationen. Die Industrie und damit verbundene Dienstleistungen sind Grundlagen eines stabilen und ausgewogenen Wachstums.“ Steuer-, Wettbewerbs- und Forschungspolitik müssten daher die europäische Wirtschaft unterstützen.

Die deutsch-französische Vereinbarung zur Schaffung des Konzerns vom 14. Oktober 1999 sei ein einzigartiges Projekt gewesen, schrieb Gallois weiter. Nationale Unternehmen seien der neuen Wettbewerbslage am Weltmarkt nicht mehr gewachsen gewesen. „EADS beweist, welche Erfolge eine europäische Industriepolitik feiern kann, wenn sie große Gemeinschaftsprogramme und wettbewerbsfähige Unternehmen schafft.“

EADS habe sich in den vergangenen zehn Jahren zu einem der Weltmarktführer der Branche gemausert, der auf Augenhöhe mit US-Giganten wie Boeing operiere. „Ich glaube, zehn Jahre nach der Schaffung des Unternehmens können sowohl die Gründungsväter als auch die Europäer stolz auf EADS sein. Die Zutaten dieses Erfolgs sind die Zusammenführung nationaler, einst konkurrierender Ambitionen zu wahrhaft europäischem Format.“

EADS war aus der Fusion der Daimler-Tochter Dasa mit der französischen Aerospatiale Matra entstanden. Zuletzt hielt Daimler für die deutsche Seite 22,5 Prozent der Stimmrechte. Die französische Regierung und der französische Medienkonzern Lagardère kommen zusammen ebenfalls auf 22,5 Prozent. 5,49 Prozent liegen bei der spanischen Staatsholding SEPI.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%