Kaufpreis 1,13 Milliarden Dollar
Investorengruppe übernimmt Hoover-Muttergesellschaft

Eine Investorengruppe unter Führung der Investmentfirma Ripplewood Holdings LLC übernimmt den drittgrößten amerikanischen Haushaltsgeräte-Hersteller Maytag Corporation.

HB NEWTON. Der Kaufpreis beträgt rund 1,13 Milliarden Dollar (897 Millionen Euro). Die Käufer übernehmen auch Maytag-Schulden von 975 Millionen Dollar. Wie Maytag in Newton berichtete, beläuft sich der Gesamtwert der Transaktion auf 2,1 Milliarden Dollar. Das Unternehmen verfügt über Haushaltsgeräte-Marken wie Maytag, Hoover, Jen-Air und Amana. Der Konzern kommt auf einen Jahresumsatz von 4,8 Milliarden Dollar.

Maytag tut sich gegen die amerikanischen Branchenführer Whirlpool und General Electric schwer und hat bisher nur einen geringen Teil der Produktion in Billiglohnländern. Die Käufer wollen Maytag im internationalen Markt stärken, neue Produkte anbieten und das Unternehmen zu einem globalen Niedrigkosten-Produzenten machen. Zudem sind selektiv Akquisitionen geplant. Zu der Investorengruppe gehören auch RHJ International, GS Capital Partner und J. Rothschild Group of Companies.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%