Konsolidierung
Chef der Norddeutschen Affinerie schlägt zurück

Die Norddeutsche Affinerie (NA) erwägt, nach einer Übernahme des Rivalen Cumerio auch die Kupfersparte der österreichischen A-Tec zu kaufen. Damit würde der Plan des A-Tec-Chefs Mirko Kovats, ein europäisches Kupfer-Konglomerat zu bilden, zwar verwirklicht, nicht aber unter seiner Führung.

HB BRÜSSEL. Ein Zusammenschluss der A-Tec-Tochter Montanwerke Brixlegg mit der belgischen Kupferhütte Cumerio oder der NA sei zwar nicht optimal, sagte NA-Chef Werner Marnette der belgischen Wirtschaftszeitung „De Tijd“ (Freitagausgabe). Es gelte aber der Reihe nach vorzugehen. „Wir planen zuerst eine Fusion mit Cumerio. Alle anderen Themen stören diesen Prozess. Wir sind bereit, uns Kovats' Kupfersparte anzusehen. Das kann dann irgendwann im November oder Dezember sein.“

A-Tec-Chef Mirko Kovats torpediert seit Wochen die geplante Übernahme von Cumerio durch die Norddeutsche Affinerie, Europas größte Kupferhütte. Die Österreicher sind Großaktionär der NA und halten mittlerweile mehr als 25 Prozent der Cumerio-Aktien. Kovats will nach eigener Darstellung ein europäisches Kupfer-Konglomerat bilden, in dem neben Cumerio auch die NA aufgehen könnte. Das Cumerio-Management hat sich indes für eine Übernahme durch die Norddeutsche Affinerie ausgesprochen.

Allerdings ist die angestrebte Übernahme damit noch nicht gesichert. Die Affinerie hatte den Aktionären Ende Juni ein Angebot von 30 Euro je Aktie unterbreitet, was das belgische Unternehmen mit knapp 780 Mill. Euro bewertet. Dies bedeutet eine Prämie von rund 29 Prozent auf den Kurs vor Veröffentlichung des Übernahmeangebots. Als Bedingung für eine erfolgreiche Übernahme hatte NA-Chef Werner Marnette eine Quote von 80 Prozent der Cumerio-Aktien gemacht. Kurz nach Veröffentlichung des Übernahmeangebotes war aber die Industrieholding A-Tec des österreichischen Industriellen Mirko Kovats bei Cumerio eingestiegen und besitzt inzwischen etwas mehr als 25 Prozent der Cumerio-Aktien und somit eine Sperrminorität.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%