Kooperation mit Mahindra
Renault baut Billigauto Logan in Indien

Renault hat mit dem indischen Konzern Mahindra & Mahindra Ltd. am Montag den Bau eines Autowerks in Indien für 125 Millionen Euro vereinbart.

dpa-afx PARIS. Von 2007 an sollen jährlich bis zu 50 000 Fahrzeuge des Typs Logan gebaut werden. Die Inder würden 51 Prozent und die Franzosen 49 Prozent an der Mahindra Renault Ltd halten, teilte der französische Autokonzern in Paris mit.

Die Rechtslenker-Version des "5 000-Euro-Autos" für den indischen Markt soll von beiden Partnern gemeinsam entwickelt werden. Im vergangenen Jahr wurden in Indien 1,04 Mill. Autos verkauft. Das Land mit mehr als einer Milliarde Einwohnern gilt bei einem Wirtschaftswachstum von zuletzt gut acht Prozent als riesiger Zukunftsmarkt. Renault fertigt den Logan bereits in Rumänien. In diesem Jahr soll die Produktion in Russland, Marokko und Kolumbien anlaufen; Iran soll 2006 folgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%