Kreise
Offenbar Treuhänder für Merckle gefunden

Voraussichltich bis Mitte nächster Woche sollen laut Kreisen Treuhänder für das Merckle-Beteiligungs-Imperium ernannt werden. Es werde aber noch über einige Details zu den genauen Vertragskonditionen für die Treuhänder gesprochen.

HB FRANKFURT. Die Gläubigerbanken und die Familie des verstorbenen Pharmamilliardärs Adolf Merckle wollen Kreisen zufolge voraussichtlich bis Mitte nächster Woche Treuhänder für das Merckle-Beteiligungs-Imperium ernennen."Beide Seiten sind zuversichtlich, kurzfristig zu einer Lösung zu kommen", erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters von einer mit der Angelegenheit vertrauten Person. "Es kann nun sehr rasch gehen", sagte ein zweiter Insider. Es werde aber noch über einige Details zu den genauen Vertragskonditionen für die Treuhänder gesprochen. Die Merckle-Vermögensverwaltung VEM, in der wesentliche Beteiligungen der Familie gebündelt sind, wollte am Mittwoch dazu keine Stellung nehmen.

Mehrere Finanzinstitute hatten der Merckle-Firmengruppe, zu der HeidelbergCement, Ratiopharm sowie der Pharmahändler Phoenix zählen, kürzlich einen dringend benötigten Überbrückungskredit gewährt. Dieser beläuft sich Finanzkreisen zufolge auf rund 400 Millionen Euro. Damit wendete die Merckle-Beteiligungsfirma VEM einen Liquiditätsengpass ab und gewann Zeit für die anstehende umfassende Sanierung und Umschuldung der Gruppe. Wegen der milliardenschweren Schuldenlast ist ein Verkauf von Filetstücken aus dem Beteiligungs-Imperium unumgänglich. Aufgabe der von den Banken und der Familie zu ernennenden Treuhänder wird es unter anderem sein, diesen Prozess zu steuern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%