Lamborghini mit Rekordabsatz: VW-Tochter verkauft so viele Autos wie nie zuvor

Lamborghini mit Rekordabsatz
VW-Tochter verkauft so viele Autos wie nie zuvor

3245 Autos hat Lamborghini im letzten Jahr verkauft. Für den Luxus-Fahrzeughersteller ist das ein dickes Plus von 39 Prozent und Konzernrekord. Die VW-Tochter will eden Absatz in diesem Jahr noch toppen – mit einem SUV.

RomDie zum Volkswagen-Konzern gehörende Luxus-Automarke Lamborghini hat im vergangenen Jahr eine Rekordzahl von 3245 Fahrzeugen verkauft. Damit sei 2015 ein Umsatz von 872 Millionen Euro erzielt worden, ein Plus von 39 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte der italienische Autobauer am Donnerstag mit. Mit den Einnahmen will das Unternehmen den Bau seines ersten sportlichen Geländewagens (SUV) vorantreiben. Der Urus soll im Jahr 2018 auf den Markt kommen.

Um den Urus zu produzieren, will Lamborghini am Standort Bologna 500 zusätzliche Mitarbeiter einstellen und die Produktionsmöglichkeiten verdoppeln. Mit dem Luxus-SUV konkurriert Lamborghini dann mit den Modellen anderer Marken, wie BMW, Bentley oder Land Rover. Branchenkenner rechnen mit einem Startpreis von 150.000 Dollar (rund 137.000 Euro) für den Urus – er wäre damit das „günstigste“ Auto aus dem Hause Lamborghini. Ein Huracan von Lamborghini kostet mindestens 230.000 Dollar.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%