Luftfahrt
Piloten einigen sich mit Delta auf Tarifkonzessionen

dpa-afx ATLANTA. Die amerikanische Pilotengewerkschaft Alpa (Air Line Pilots Association) und die drittgrößte US-Fluggesellschaft Delta Air Lines haben sich in einer vorläufigen Vereinbarung auf Tarifkonzessionen der rund 6 000 Delta-Piloten geeinigt. Dies hat die seit September 2005 in einem Insolvenzverfahren operierende Airline am Freitagabend (Ortszeit) bekannt gegeben. Damit wurde ein für die kommende Woche drohender Streik der Delta-Piloten vermieden.

Die Gewerkschaft und das Unternehmen machten keine Angaben über die Höhe der Konzessionen. Die Vereinbarung muss erst von den Piloten und von dem Insolvenzgericht genehmigt werden. Delta strebt nach Darstellung von Finanzchef Edward H. Bastian an, 2007 aus dem Insolvenzverfahren heraus zu kommen.

Einigung IN Letzter Minute

Die Gesellschaft hatte am gleichen Tag wie Northwest Airlines das Insolvenzverfahren im Rahmen des Kapitel Elf des US-Insolvenzrechtes eingeleitet. Die starke Konkurrenz von Billigkonkurrenten wie Southwest Airlines , hohe Tarifkosten sowie stark gestiegene Treibstoffpreise hatten die beiden großen US-Fluggesellschaften zu diesem Schritt veranlasst. Delta versucht sich unter Aufsicht eines Insolvenzrichters durch Tarifkonzessionen aller Mitarbeiter, massiven Kostenabbau und umsatzsteigernde Maßnahmen zu sanieren.

Delta hatte im Insolvenzgericht eine Aufkündigung der Tarifvereinbarungen mit seinen Piloten beantragt. Ein Schlichtungsgremium sollte hierüber am Samstag entscheiden. Diese Entscheidung wurde nun erst einmal aufgeschoben. Die Piloten hatten mit einem Streik gedroht, falls die Tarifvereinbarungen gestrichen werden sollten. Ihre Gewerkschaft einigte sich buchstäblich in letzter Minute mit dem in Atlanta (Bundesstaat Georgia) beheimateten Unternehmen.

Die Delta-Piloten hätten jährliche Konzessionen von 280 bis 290 Mill. Dollar (242 Mill. Euro) gemacht, berichtete das "Wall Street Journal" am Samstag in seiner Onlineausgabe. Die Vereinbarung beinhalte einen 14-prozentigen Gehaltsabschlag und je nach finanzieller Leistung der Gesellschaft zukünftige Gehaltserhöhungen. Die Delta-Piloten verdienten im vergangenen Jahr nach Angaben der Zeitung im Schnitt 151 000 Dollar. Eine 14-prozentige Reduzierung würde dies auf knapp unter 130 000 Dollar bringen. Die Delta-Piloten hätten 2004 bereits jährliche Konzessionen von einer Milliarde Dollar gemacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%