Meeting mit 120 Führungskräften in Warschau
Pischetsrieder: VW hat strategische Defizite

Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG beklagt einem Zeitungsbericht zufolge strategische Fehler im Konzern und sieht dringenden Handlungsbedarf.

HB WOLFSBURG. "Wir haben dringenden Handlungsbedarf bei Kostenstrukturen, der Schadenhäufigkeit der Produkte und der persönlichen Kundenbetreuung, die Produktrenditen entwickeln sich dramatisch zum Negativen", habe Bernd Pischetsrieder 120 Führungskräften bei einem Meeting in Warschau gesagt, berichtet das Magazin "Capital" vorab aus seiner aktuellen Ausgabe. Volkswagen war zunächst für einen Kommentar nicht zu erreichen.

Ursache der Misere sei laut Pischetsrieder aber nicht die Luxusstrategie des Konzerns oder die Hinterachse des Golf. Diese hätten mit dem Margenverfall und damit dem Ergebnisverfall der Kernprodukte vor allem bei VW nichts zu tun, habe der Vorstandsvorsitzende gesagt. Volkswagen habe vielmehr strategische Defizite. Man habe sich bei einigen langfristigen Themen nicht ausreichend die Frage gestellt, ob die Geschäftsbasis nachhaltig solide sei, wird Pischetsrieder wiedergegeben. Dies gelte für die Verluste in den USA, die Situation in China oder der irrigen Annahme, dass die Kunden bereit seien, Jahr für Jahr mehr Geld für ihre Autos auszugeben.

Pischetsrieder hat den Führungskräften dem Bericht zufolge gesagt, dass schnell vieles geändert werden müsste. "Es wäre ein fundementaler Irrtum zu glauben, unser Unternehmen habe nur eine Formkrise", wird der Vorstandsvorsitzende zitiert. Nun sollen ein strikter Sparkurs, eine Modellflut und günstige Kleinwagen das Blatt wenden, heißt es in dem Bericht weiter. Berater von McKinsey hätten den Konzern durchleuchtet und mit den Mitbewerbern verglichen. Laut Pischetsrieder solle vor allem Toyota als Vorbild taugen.

Finanzvorstand Hans-Dieter Pötsch hat den Informationen des Magazins zufolge gesagt: "Die Realität hat unsere Planung einfach ignoriert. Bei uns brennt an vielen Stellen das Dach".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%