Mehr Gewinn erwartet
Immobilienunternehmen TAG ganz zuversichtlich

Die Immobilienfirma TAG strotzt vor Zuversicht. Nach einem kräftigen Gewinnzuwachs hat sich das Unternehmen nun höhere Ziele gesetzt.
  • 0

HB FRANKFURT. Die Hamburger Immobilienfirma TAG setzt sich nach einem deutlichen Gewinnplus im dritten Quartal höhere Ziele. Im Gesamtjahr werde nun ein Vorsteuergewinn (EBT) von 20 Millionen Euro angepeilt, teilte der Konzern am Montag mit. Bislang lag das Ziel bei zehn Millionen Euro. Für 2011 nimmt sich die Gesellschaft dann sogar ein Ergebnis von 50 bis 60 Millionen Euro vor.

Im vergangenen Jahr war TAG noch damit beschäftigt, sich nachhaltig zu sanieren und seine Wohn- und Gewerbeimmobilien auf Vordermann zu bringen. Inzwischen ist Vorstandschef Rolf Elgeti nicht nur beim Leerstandsabbau vorangekommen, sondern kann auch die Früchte seiner Expansionsstrategie ernten: So kletterte der Vorsteuergewinn im dritten Quartal auf 7,9 Millionen Euro von knapp drei Millionen vor Jahresfrist. Nach neun Monaten kommt TAG den vorläufigen Zahlen zufolge bereits auf ein Vorsteuerergebnis von 14,1 Millionen.

Vor einem Jahr stand noch ein Verlust von 25,5 Millionen Euro in den Büchern. Zuletzt war TAG überraschend bei der Konkurrentin Colonia Real Estate eingestiegen und hatte sich dort einen Anteil von 21,4 Prozent gesichert. Eine weitere Aufstockung in den kommenden zwölf Monaten schloss Elgeti nicht aus. Den detaillierten Quartalsbericht will TAG an diesem Dienstag vorlegen, Colonia folgt mit ihren Zahlen dann am Mittwoch.

Kommentare zu " Mehr Gewinn erwartet: Immobilienunternehmen TAG ganz zuversichtlich"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%