Milliardenauftrag: Airbus wildert in Boeings Revier

Milliardenauftrag
Airbus wildert in Boeings Revier

Die EADS-Tochter Airbus hat einen Vorvertrag in Milliardenhöhe mit der Hawaiian Airlines geschlossen. Allerdings müssen die Piloten, die bisher nur Boeing flogen, überzeugt werden.
  • 3

Honolulu/ToulouseDer Flugzeugbauer Airbus kann auf einen weiteren Milliardenauftrag für seine modernisierte Mittelstreckenjet-Familie A320neo hoffen. Die Fluggesellschaft Hawaiian Airlines hat bei der EADS-Tochter Airbus einen Vorvertrag für 16 Exemplare der Langversion A321neo unterzeichnet, wie sie am Montagabend in Honolulu mitteilte. Hinzu kämen Optionen für neun weitere Maschinen.

Mit dem Auftrag dringt der europäische Flugzeugbauer in das Revier seines US-Rivalen Boeing ein. Die Flotte der Mittelstreckenjets von Hawaiian Airlines besteht bislang nur aus Boeing-Maschinen. Daher muss die Gesellschaft erst noch ihre Piloten von der Umstellung überzeugen.

Die insgesamt 25 Jets aus dem neuen Vertrag haben laut Preisliste einen Gesamtwert von 1,8 Milliarden US-Dollar (2,1 Mrd Euro). Allerdings sind bei Flugzeugauslieferungen Rabatte im zweistelligen Prozentbereich üblich. Die Auslieferung der Maschinen ist für die Jahre 2017 bis 2020 vorgesehen.

 
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Milliardenauftrag: Airbus wildert in Boeings Revier"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Quote: Die Flotte der Mittelstreckenjets von Hawaiian Airlines besteht bislang nur aus Boeing-Maschinen.Unquote
    A330 sind Langstreckenjets. Auf der Mittelstrecke hat Hawaiian tatsächlich nur Boeings.

  • 1,8 Milliarden Dollar sind 2,1 Millarden Euro?

    Wann ist denn dieser Kursumschwung passiert ;)

  • Wie blöd sind die bei der DPA eigentlich?!?!
    Hawaiian Airlines hat keine Airbus Flugzeuge in der Flotte?
    Erstaunlich, als was dann die A330 gelten....die 2010 ausgeliefert wurden
    http://www.airliners.de/wirtschaft/bestellungenundauslieferungen/hawaiian-airlines-erhaelt-ersten-a330/21068

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%