Mit der Markteinführung des Opel Astra geht der Wettstreit mit dem Erzrivalen in eine neue Runde
Showdown im Duell Golf gegen Astra

Das Vorgeplänkel im wichtigsten Duell auf dem deutschen Automarkt in diesem Jahr ist vorbei. Morgen beginnt für Opel und Volkswagen der Ernstfall: Mit der Markteinführung des Opel Astra am Samstag wird das Duell mit dem neuen VW Golf um die Vorherrschaft im volumenstärksten Segment Kompaktklasse auf dem deutschen Markt neu eröffnet.

FRANKFURT/M. Vor allem die Finanzchefs der Autokonzerne werden den Kampf gebannt verfolgen. Denn beide Modelle sind noch immer die wichtigsten Umsatzträger der Konzerne und werden damit wesentlich darüber entscheiden, wie es in den Kassen der Firmen in den kommenden Jahren aussehen wird.

Für beide Hersteller geht es deshalb um viel. Erst wenn Opel beginnt, den neuen Astra zu verkaufen, muss sich der VW Golf beweisen, sagt Analyst Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler. Opel hat den Preis des Astra extrem aggressiv gestaltet, um endlich eine lang ersehnte Erfolgsstory zu liefern.

Mittel- und langfristig dürfte diese Preisgestaltung zwar dem Wert des Astra und dem Image von Opel eher schaden, warnte Martin Fassnacht, Marketingexperte für an der Otto-Beisheim-Hochschule in Vallendar bei Koblenz. Doch vorerst zahlt sich die Strategie von Opel-Chef Carl-Peter Forster aus. Der neue Golf-Konkurrent aus Rüsselsheim verbuchte – angeheizt durch Frühbucherrabatte von bis zu 1 000 Euro für das neue Modell – in den ersten sechs Wochen bereits rund 30 000 Bestellungen, davon allein 10 000 in Deutschland.

Volkswagen hatte bereits Anfang Februar auf den Preiskampf reagiert und erstmals Rabatte für den neuen Golf gewährt. Inzwischen gingen über 800 Bestellungen für das neue Modell pro Tag ein, nachdem die Zahl bei Verkaufsbeginn nur bei 450 lag, hieß es bei VW. Doch das Denkmal Golf bröckelt: In einem ersten Vergleichstest der Fachzeitschrift „Auto, Motor und Sport“ hat der Opel überraschenderweise die Nase vorn. „Die Luft für den Golf wird ab morgen in Deutschland dünner“, prognostizierte der Chef des Marktforschungsinstituts B&D Forecast, Ferdinand Dudenhöffer.

Seite 1:

Showdown im Duell Golf gegen Astra

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%