Nach Qantas-Zwischenfall
Rolls-Royce beendet Check der A380-Triebwerke

Rund einen Monat nach der Triebwerkshavarie einer Airbus A380 von Qantas hat der Hersteller Rolls-Royce nach eigenen Angaben die Inspektionen beendet. Es habe einige Änderungen gegeben, teilte das britische Unternehmen mit.
  • 0

HB BERLIN. Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat nach eigenen Angaben die Inspektion der A380-Großraumflieger nach der Notlandung einer Qantas-Maschine Anfang November beendet.

Die Überprüfungen der Triebwerke vom Typ Trent 900, mit denen die Airbus A380 der Fluggesellschaften Lufthansa, Singapore Airlines und Qantas ausgestattet sind, seien abgeschlossen, sagte der Forschungs- und Technologiedirektor von Rolls-Royce, Richard Jonathan Parker, dem „Tagesspiegel“. Es seien Änderungen an den Exemplaren vorgenommen worden, „bei denen es nötig war“.

Rolls-Royce hat Parker zufolge schnell erkannt, welche Ereignisse zu dem Zwischenfall mit der Qantas-Maschine führten und wie sie verhindert werden können. Details nannte der Manager dem Bericht zufolge nicht. Australische Behörden begründen den Vorfall mit einem Produktionsfehler, der einen Ölbrand auslöste.

Rolls-Royce hat nach Angaben Parkers einen Inspektions- und Wartungsplan erstellt, der die kurzfristige Rückkehr der A380-Flotte zu einem sicheren Flugbetrieb erlaubt. Gemeinsam mit Airbus, den Fluggesellschaften und den Behörden arbeite man an einer Lösung, die das Problem langfristig behebe.

Eine A380 von Qantas war am 4. November mit 466 Menschen an Bord nach einem Triebwerkschaden notgelandet. Die australische Fluggesellschaft ließ danach ihre A380-Flotte am Boden. Bisher sind noch nicht alle Maschinen wieder im Einsatz.

Kommentare zu " Nach Qantas-Zwischenfall: Rolls-Royce beendet Check der A380-Triebwerke"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%