Neuzulassungen im September
Kräftiges Plus auf dem Automarkt

Nach einer Sommerflaute zieht der deutsche Automarkt im Herbst wieder kräftig an. Sinkende Benzinpreise und neue Modelle bringen frischen Wind ins Geschäft. Die Branche spricht vom absatzstärksten September seit Jahren.

HB FRANKFURT. Im September wurden 297 000 Personenwagen neu zugelassen und damit vier Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. „Dies war der absatzstärkste September seit 1999“, hieß es. Besonders beliebt waren Dieselfahrzeuge, die einen markanten Anstieg von neun Prozent verzeichneten und damit mehr als doppelt so stark wie der Gesamtmarkt wuchsen.

In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurden damit in Deutschland 2,54 Millionen Autos abgesetzt - ein Zuwachs von einem Prozent binnen Jahresfrist. Auch für das Gesamtjahr zeigte sich der Branchenverband zuversichtlich. „Es bleibt zu hoffen, dass das der Beginn eines sich langsam verbessernden Konsumklimas ist“, sagte VDA-Präsident Bernd Gottschalk. Im Juli hatte der Verband seine Prognose für die Pkw-Neuzulassungen für das laufende Jahr auf 3,4 Mill. Wagen leicht angehoben.

Profitiert haben im September laut VDA vor allem ausländische Marken: 87 500 Neuzulassungen bedeuteten bei ihnen ein Plus von zehn Prozent. Bei inländischen Autobauern standen zwei Prozent Zuwachs auf 209 500 Autos zu Buche. Die inländische Produktion blieb im September 2006 mit 506 000 Personenwagen um vier Prozent unter Vorjahresniveau.

Das ansonsten starke Auslandsgeschäft lahmte: Der Export ging im September im Vergleich zum Vorjahresmonat um drei Prozent auf 351 500 Autos zurück. Zur Begründung verwies der VDA darauf, dass der September 2005 einen Arbeitstag mehr hatte. In den ersten neun Monaten 2006 lag der Export mit rund 2,92 Mill. Autos um drei Prozent über dem Vorjahresniveau. Als Treiber erwiesen sich laut VDA vor allem Osteuropa und Asien, wo deutsche Hersteller in diesem Jahr bisher Wachstumsraten von bis zu 30 Prozent erzielten.

PKW-ZULASSUNGEN, PKW-PRODUKTION UND EXPORT
September 2006Veränderung gegenüber VorjahrJan.-Sep. 2006Veränderung gegenüber Vorjahr
Neuzulassungen gesamt297 000+ 4 %2 543 500+ 1 %
Neuzulassungen deutsche Marken *209 500+ 2 %1 760 100+ 1 %
Neuzulassungen Auslandsmarken *87 500+ 10 %783 400+ 2 %
Produktion506 000- 4 %4 060 300+ 2 %
Export351 500- 3 %2 919 900+ 3 %

* geschätzt
Quelle: Verband der Automobilindustrie (VDA)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%