Nutzfahrzeuge
Daimler-Tochter Fuso kauft in Indonesien zu

Die zu Daimler gehörende Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MFTBC) hat sich an zwei indonesischen LKW-Firmen beteiligt.

HB STUTTGART. Sie halte künftig 18 Prozent an P.T. Krama Yudha Tiga Berlian Motors und 32,28 Prozeent an P.T. Mitsubishi Krama Yudha Motors and Manufacturing, teilte das Unternehmen am Montag in Stuttgart mit. Zum Kaufpreis machte es keine Angaben.

"Daimler Trucks sieht starke, langfristige Wachstumspotenziale in Asien insgesamt und im Kernmarkt Indonesien“, begründete der Chef der Nutzfahrzeugsparte, Andreas Renschler, zugleich Daimler-Vorstandsmitglied, den Schritt. Indonesien sei in Asien der größte Markt neben Japan. In den vergangenen Jahren habe Mitsubishi Fuso dort mehr als 175 000 Fahrzeuge verkauft.

Daimler hält 85 Prozent an der MFTBC. Die übrigen 15 Prozent der Anteile werden von verschiedenen Unternehmen der Mitsubishi Group gehalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%