Ölkonzern
BP entdeckt gigantische Ölvorkommen

Exploration ist ein sperriges Wort, aber es geht dabei um viele Milliarden. Die Suche nach Öl ist für Konzerne wie BP lebenswichtig. Nun hat der britische Ölkonzern einen großen Erfolg verbucht. BP ist im Golf von Mexiko auf gewaltige Ölvorkommen gestoßen. Die guten Nachrichten kommen genau zur richtigen Zeit.

mm/rp/HB LONDON. Der tief gelegene Fund werde BPs Wachstum in der Region bis in die zweite Hälfte des kommenden Jahrzehnts unterstützen, erklärte der Konzern am Mittwoch. Wie viel Öl dort genau lagert, sollen nun weitere Tests klären. Börsianer versprechen sich von dem Fund bereits glänzende Geschäfte für BP: Die Aktien des Konzerns machten in London einen Sprung von vier Prozent. An dem Projekt sind auch der brasilianische Staatskonzern Petrobras und der US-Konzern ConocoPhillips beteiligt.

Der Fund unterstreicht die Bedeutung des Golf von Mexikos für westliche Ölmultis, die von vielen der vielversprechendsten Ölprojekten der Welt ausgesperrt sind. So reservieren etwa Venezuela, Brasilien, Saudi-Arabien und Russland die besten Ölfelder zunehmend für ihre staatlichen Ölfirmen.

Die gute Nachricht kann BP sehr gut gebrauchen. Allein im zweiten Quartal fiel der Überschuss um 53 Prozent auf 3,1 Mrd. Dollar. Vorstandschef Tony Hayward sagte vor kurzem, dass BP trotz turbulenter Zeiten auf einem „beständigen Kurs durch schwere See“ ist. Chancen für einen schnellen Aufschwung sieht der Manager allerdings nicht. Zwar stabilisiere sich die Nachfrage nach Energie nach dem massiven Einbruch in der ersten Hälfte des Jahres allmählich wieder. Die Erholung werde sich jedoch „lange hinziehen“.

Vor einem Jahr lagen die Ölpreise noch auf einem Rekordstand von fast 150 Dollar pro Barrel. Doch die weltweite Wirtschaftskrise führte zu einem rasanten Verfall auf fast 30 Dollar. Inzwischen hat sich das Niveau wieder in Richtung 70 Dollar bewegt. BP-Chef Hayward erwartet, dass sich die Preise aktuell eher am unteren Ende einer Preisspanne von 60 bis 90 Dollar je Barrel einpendeln werden. Viele Investitionsprojekte der Ölgesellschaften rechnen sich aber erst ab einem Preis von rund 70 Dollar.

Seite 1:

BP entdeckt gigantische Ölvorkommen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%