Omeprazol-Entscheid bestätigt
Rückenwind für Schwarz Pharma vor US-Berufungsgericht

Ein für Schwarz Pharma positives Urteil eines US-Gerichts hat bei den Aktien des Unternehmens am Freitag kräftige Kursgewinne ausgelöst.

HB FRANKFURT. Ein US-Berufungsgericht hat entschieden, dass der deutsche Pharmakonzern Schwarz Pharma weiterhin sein Nachahmermedikament Omeprazol des Magenmittels Prilosec von Astra Zeneca auf dem US-Markt vertreiben darf. Europas zweitgrößter Pharmakonzern Astra Zeneca teilte am Freitagvormittag in Deutschland mit, das Gericht habe das Urteil der Vorinstanz bestätigt, dass Schwarz Pharma die Formulierungspatente von AstraZeneca für das Omeprazol-Original nicht verletze.

Die im Nebenwerte-Index MDax gelisteten Papiere des Monheimer Pharmakonzerns verteuerten sich zur Eröffnung um 18,5 % auf 22,90 €. „Das Urteil war erwartet worden“, sagte Alexander Groschke, Analyst bei der Landesbank Rheinland-Pfalz. „Es bestand allerdings das Risiko, dass sie den Prozess verlieren. Dann hätte Astra Zeneca möglicherweise massiven Schadenersatz verlangen können.“

Schwarz Pharma hat nach der Entscheidung eines US- Berufungsgerichts seine Ziele für das Jahr 2003 erneut bekräftigt. „Unser Ausblick bleibt unverändert“, sagte eine Sprecherin des Unternehmens am Freitag. Der Monheimer Arzneimittelhersteller hatte angesichts der harten Konkurrenz um sein Magenmittel Omeprazol in den USA die Gewinnziele für 2003 im Oktober deutlich nach unten geschraubt. Für dieses Jahr werde nur noch mit einem Gewinn von 110 bis 120 Mill. € gerechnet, hatte Schwarz Pharma erklärt. Der Umsatz solle etwa 1,4 Mrd. € erreichen. Schwarz Pharma wertete nach langem Rechtsstreit den Richterspruch als „entscheidenden Sieg vor Gericht“.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%