Pkw-Verkäufe Autoabsatz erreicht Acht-Jahres-Hoch

2017 wurden offenbar so viele neue Autos verkauft wie seit acht Jahren nicht mehr. Trotz Dieselskandal konnten sich Autohändler über höhere Absätze freuen. Zum Ende des Jahres hat sich die Entwicklung jedoch eingetrübt.
Kommentieren
2,7 Prozent mehr Neuwagen sind 2017 auf die Straßen gerollt. Quelle: dpa
Neuwagen

2,7 Prozent mehr Neuwagen sind 2017 auf die Straßen gerollt.

(Foto: dpa)

DüsseldorfTrotz des Dieselskandals sind 2017 in Deutschland die Pkw-Verkäufe Insidern zufolge auf den höchsten Stand seit acht Jahren geklettert. So seien im abgelaufenen Jahr mit 3,44 Millionen Fahrzeugen 2,7 Prozent mehr Neuwagen auf die Straßen gekommen als im Vorjahr, sagte eine mit den Zulassungszahlen vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch. Im Dezember seien die Neuzulassungen indes um ein Prozent auf 254.000 Fahrzeuge geschrumpft.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Pkw-Verkäufe: Autoabsatz erreicht Acht-Jahres-Hoch"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%