Quartalsbilanz
Lockheed mit kräftigem Gewinnanstieg

Der weltgrößte Rüstungskonzern Lockheed Martin hat dank guter Resultate seiner Informationstechnologie- und Systemsparte sowie des Geschäftsbereichs Raumfahrt im zweiten Quartal und im ersten Halbjahr 2006 einen starken Gewinnanstieg verbucht

HB BETHESDA. Der Rüstungsriese verdiente in den Monaten April bis Juni 580 Mill. Dollar (460 Mio Euro) oder 26 Prozent mehr als im zweiten Quartal 2005. Der Gewinn pro Aktie erhöhte sich auf 1,34 (Vorjahreszeitraum: 1,02) Dollar und der Quartalsumsatz um zehn Prozent auf zehn Mrd. Dollar. Dies hat Lockheed Martin am Dienstag mitgeteilt.

Die System- und IT-Sparte hatten einen Quartalsumsatz von fünf Mrd. Dollar (plus fünf Prozent) und einen operativen Gewinn von 333 (295) Mill. Dollar. Die Militärflugzeugsparte hatte einen Umsatzrückgang von zwei Prozent auf 2,8 Mrd. Dollar und verdiente operativ 261 (245) Mill. Dollar. Die Raumfahrtsparte erhöhte den Umsatz kräftig um 29 Prozent auf 2,1 Mrd. Dollar und hatte einen operativen Gewinn von 189 (146) Mill. Dollar.

Lockheed Martin bietet angefangen von integrierten Gefechtsfeldsystemen über Raketen bis zu Kampfflugzeugen sowie Systemdienstleistungen eine breite Palette von Rüstungsprodukten und Dienstleistungen an.

Der Halbjahresumsatz stieg um acht Prozent auf 19,2 Mrd. Dollar. Lockheed Martin mit Sitz in Bethesda (US-Bundesstaat Maryland) verdiente im ersten Halbjahr 1,2 (0,8) Mrd. Dollar oder 2,68 (1,85) Dollar je Aktie.

Das Unternehmen erwartet angesichts der guten Geschäftslage einen Jahresumsatz von 38,5 bis 39,5 Mrd. Dollar. Der Jahresgewinn dürfte 5,10 bis 5,30 Dollar je Aktie erreichen, gegenüber bisherigen Erwartungen von 4,65 bis 4,85 Dollar. Konzernchef Bob Stevens begründete die verbesserte Prognose mit den ausgezeichneten operativen und finanziellen Leistungen aller Geschäftssparten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%