Quartalsumsatz gesteigert
Pernod Ricard übertrifft Erwartungen

Dank des starken Wachstums in Asien hat der weltweit drittgrößte Spirituosenhersteller Pernod Ricard im ersten Quartal den Umsatz stärker gesteigert als erwartet.

HB PARIS. Der Umsatz sei in den ersten drei Monaten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 8,4 % auf 753 Mill. € gestiegen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Paris mit. Analysten hatten im Schnitt mit 721,4 Mill. € gerechnet. Nach der positiven Entwicklung im ersten Quartal prognostizierte Pernod nun ein „erhebliches Wachstum des operativen Gewinns“ für das erste Halbjahr. Zu den Marken der Firma zählen Scotch Chivas Regal, Cognac Martell und Rum Havana Club. Zur Zeit versucht Pernod, den britischen Konkurrenten Allied Domecq zu kaufen.

In Europa - ohne Frankreich - setzte die Firma im ersten Quartal bereinigt um Zukäufe, Währungseffekte und Verkäufe 7,6 % mehr um als im Vorjahr. Im Heimatmarkt Frankreich sanken die Erlöse dagegen um 6,4 %. In Asien betrug das Wachstum 18,5 %. Zur chinesischen Neujahrsfeier habe Pernod besonders viel Martell und Chivas Regal verkauft, hieß es. Für die Whiskey-Marke sei China nun der wichtigste Markt.

Pernod-Manager Pierre Pringuet gab sich zuversichtlich, dass sich sein Unternehmen im Übernahmekampf um Allied Domecq durchsetzen werde. „Nur ein Kaufangebot liegt auf dem Tisch, und das ist unseres. Es ist auch von Allieds Führungsgremium empfohlen worden“, sagte Pringuet der Nachrichtenagentur Reuters. Pernod habe den Fusionsantrag am 2. Mai bei der EU-Wettbewerbsaufsicht eingereicht. Neben anderen Unternehmen sind das Konsortium Constellation und offenbar der Marktführer Diageo an Allied interessiert.

Nach Bekanntgabe der Zahlen stieg der Kurs der Pernod-Aktie in Paris bis zum Nachmittag um 1,2 % auf 120,20 €.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%