Quartalszahlen
Biogen steigert Gewinn im vierten Quartal

Das US-Biotechunternehmen Biogen Idec hat dank starker Geschäfte mit seinen Multiple Sklerose- und Krebs-Mitteln seinen Gewinn gesteigert. Mit dem Ergebnis lag Biogen über den Erwartungen der Analysten.

HB BOSTON. Der Nettogewinn kletterte im vierten Quartal auf 207 Millionen Dollar nach 201,2 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum, wie der Konzern am Freitag mitteilte. Vor Sonderposten verdiente Biogen 93 Cent je Aktie, einen Cent mehr als von Analysten erwartet. Der Umsatz stieg auf 1,07 Milliarden Dollar nach 893,3 Millionen Dollar ein Jahr zuvor. Analysten hatten hier mit 1,09 Milliarden Dollar gerechnet.

Das Unternehmen blickte optimistisch in die Zukunft und geht für 2009 von einem Gewinn pro Aktie von mehr als vier Dollar aus. Analysten erwarten hier bislang 3,63 Dollar je Anteilsschein. Zudem rechnet Biogen mit einem Umsatzwachstum im hohen einstelligen Prozentbereich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%