Quartalszahlen
Für Henkel geht es aufwärts

Der Konsumgüterkonzern Henkel bekommt die Folgen der Wirtschaftskrise weiter zu spüren. Im zweiten Quartal verlangsamte sich die zu Jahresbeginn begonnene Talfahrt aber. Die Geschäftszahlen sind besser als erwartet.

HB DÜSSELDORF. Henkel hat im zweiten Quartal wegen der stark konjunktursensiblen Klebersparte einen Umsatzrückgang verzeichnet. Das Geschäft des im Dax notierten Konzerns verbesserte sich aber merklich verglichen mit dem ersten Quartal. Der Umsatz sei von April bis Juni um fünf Prozent auf 3,485 Mrd. Euro gesunken, teilte der Hersteller von Persil und Pritt am Mittwoch in Düsseldorf mit. Bei Wasch- und Reinigungsmitteln sowie Kosmetika jedoch konnte Henkel bei Umsatz und Ertrag zulegen.

Der um Einmaleffekte und Restrukturierungsaufwendungen bereinigte operative Gewinn (Ebit) sank von 372 Mio. Euro auf 308 Mio. Euro. Der Quartalsüberschuss nach Anteilen Dritter stieg indes deutlich von 38 Mio. Euro auf 143 Mio. Euro. Im Vorjahr war er durch Kosten für ein Sparprogramm belastet worden. Innerhalb eines Jahres hat Henkel die Zahl der Mitarbeiter um zehn Prozent auf 51 819 reduziert.

Henkel übertraf mit den Zahlen die Erwartungen des Marktes. Analysten hatten mit einem Umsatz von 3,422 Mrd. Euro, einem bereinigten Ebit von 265 Mio. Euro und einem Gewinn von 133 Mio. Euro gerechnet.

"Auch im zweiten Quartal hat sich bei Henkel die anhaltend schwierige weltwirtschaftliche Lage bemerkbar gemacht", sagte Henkel-Chef Kasper Rorsted am Mittwoch. Für das dritte Quartal hofft er auf weiteres Wachstum im Geschäft mit Waschmitteln und Kosmetika. Der Abwärtstrend in der stark konjunkturabhängigen Technologiesparte soll sich weiter verlangsamen. Eine konkrete Prognose für das Gesamtjahr traute sich Rorsted aber weiter nicht zu. Henkel bekräftigte lediglich den vagen Ausblick, in diesem Jahr stärker zu wachsen als der Markt.

Auch andere Konsumgüterkonzerne leiden unter der Flaute. Konkurrent Beiersdorf etwa rechnet für 2009 mit einem Umsatz- und Gewinnrückgang.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%