Reifenhersteller

Contis Rivale Goodyear schließt Werk in Australien

Der US-Reifenhersteller Goodyear schließt ein Werk in Australien. Es würden 600 Stellen gestrichen, teilte der Continental-Rivale mit.
Das australische Goodyear-Werk in der Nähe von Melbourne wird geschlossen. Foto: Reuters

Das australische Goodyear-Werk in der Nähe von Melbourne wird geschlossen. Foto: Reuters

HB DETROIT. Das Ziel, in Ländern mit hohen Kosten die Produktion von 25 Mill. Reifen abzubauen, sei inzwischen erreicht worden, hieß es weiter.

Goodyear konzentriert sich auf die Herstellung von Reifen im oberen Marktsegment in Ländern mit niedrigen Kosten. Der Konzern hat weltweit etwa 70 000 Mitarbeiter.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%