Rio Tinto
Bergbaukonzern verbucht Rekordgewinn

Rio Tinto fährt dank hoher Rohstoffpreise im ersten Halbjahr einen Rekordgewinn ein. Die Zahlen des Bergbauriesen blieben aber unter den Erwartungen der Experten.
  • 0

LondonDie hohen Rohstoffpreise haben dem britisch-australischen Bergbaukonzern Rio Tinto einen Rekordgewinn im ersten Halbjahr beschert. Der Überschuss stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 30 Prozent auf 7,6 Milliarden US-Dollar, wie das Unternehmen heute in London mitteilte. Analysten hatten allerdings mit einem noch besseren Ergebnis gerechnet. Zugleich kündigte der Konzern eine Aufstockung seines Aktienrückkaufprogramm von zwei auf sieben Milliarden Dollar an.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Rio Tinto: Bergbaukonzern verbucht Rekordgewinn"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%