Schmelzofen
Thyssen-Krupp will wichtiges US-Werk schneller bauen

Der Stahlkonzern Thyssen-Krupp will weiter in die Offensive gehen und den Druck auf die Konkurrenz erhöhen. Deswegen will das Unternehmen den Bau eines Schmelzwerkes in den USA vorziehen.
  • 0

HB DÜSSELDORF. Der größte deutsche Stahlkonzern ThyssenKrupp drückt beim Ausbau seines neuen Edelstahlwerks in den USA aufs Tempo. Der Baubeginn für das Schmelzwerk werde vorgezogen, verlautete am Mittwoch aus Aufsichtrats-Kreisen. Dadurch könne die Produktion 2013 und damit ein Jahr früher als zuletzt geplant beginnen, sagte einer der Insider der Nachrichtenagentur Reuters.

Der Konzern-Aufsichtsrat solle am Freitag ein Gesamtbudget beschließen, mit dem neben anderen Projekten auch dieses Vorhaben umgesetzt werden könne. Am 2. Dezember soll dann das Kontrollgremium der Edelstahlsparte die Detailplanung billigen. ThyssenKrupp hatte in der Wirtschaftskrise den Baubeginn für den Ofen verschoben. Ursprünglich hätte dieser bereits Ende dieses Jahres in Betrieb gehen sollen.

Andere Teile des Werkes im US-Bundesstaat Alabama laufen dagegen bereits seit Ende September. Die Vormaterialien kommen bislang vor allem aus Europa, auch aus Deutschland. Dank des neuen Zeitplans will ThyssenKrupp auch die Transportkosten senken.

„Wenn sie den US-Markt bedienen wollen, brauchen sie schnelle Durchlaufzeiten“, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person. ThyssenKrupp könne auf diese Weise auch besser gegenüber seinem Hauptkonkurrenten North American Stainless (NAS) auftreten. NAS ist eine Tochter des spanischen Acerinox -Konzerns, dem Weltmarktführer in der Edelstahlbranche.

Seite 1:

Thyssen-Krupp will wichtiges US-Werk schneller bauen

Seite 2:

Kommentare zu " Schmelzofen: Thyssen-Krupp will wichtiges US-Werk schneller bauen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%