Sektkellerei
Rotkäppchen-Mumm schluckt Blanchet

Die ostdeutsche Rotkäppchen-Mumm Sektkellerei übernimmt mit dem Markenwein-Spezialisten Blanchet ein weiteres Westunternehmen. Das teilte die Sektkellerei aus Freyburg an der Unstrut am Freitag mit. Mit dem Kauf will die Sektkellerei nun auch groß ins Weingeschäft einsteigen. Immerhin zählt Blanchet zu den bekanntesten Markenweinen in Deutschland.

HB FREYBURG. Das Unternehmen aus Freyburg in Sachsen-Anhalt, das nach eigenen Angaben Marktführer bei Sekt ist, sprach von einer strategisch bedeutsamen Entscheidung. Der geschäftsführende Gesellschafter Gunter Heise betonte, Ziel der Übernahme sei es, die eigene Weinkompetenz weiter zu stärken. "Unser Vertriebs- und Marketing Know-how wird der Marke Blanchet neue Impulse geben", fügte er hinzu. Was genau er vorhat, verriet er aber noch nicht. Auch über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der 1988 eingeführte Blanchet, der bisher zur Racke GmbH & Co. KG in Mainz gehörte, spielt im hart umkämpften deutschen Weinmarkt eine bedeutende Rolle spielt. Den Angaben zufolge wurden 2008 bundesweit rund 10,6 Mio. Flaschen von dem Marken-Wein abgesetzt und ein Umsatz von 23,6 Mio. Euro erwirtschaftet. Rotkäppchen-Mumm verkaufte im vergangenen Jahr nur 5,9 Mio. Flaschen Wein. Allerdings hatte man an der Unstrut auch erst 2006 damit begonnen, Weine anzubieten.

Das Geschäft mit Qualitätsweinen hatten die Manager der traditionsreichen Sektkellerei bereits damals als Zukunftsmarkt bezeichnet. Es ist nicht das erste Mal, dass Rotkäppchen im Westen eingekauft hat: Besonders spektakulär war 2002 die Übernahme der Mumm-Standorte und der Geldermann Sektkellerei. Vier Jahre später schluckte die Traditionsfirma dann auch die westdeutsche Eckes-Spirituosen- und Wein GmbH.

Im vergangenen Jahr kam die Gruppe so alles in allem auf rund 741 Mio. Euro Umsatz und konnte damit trotz Krise um 4,4 Prozent wachsen. Insgesamt setzte das Unternehmen 2008 rund 199 Mio. Flaschen Sekt, Spirituosen und Wein ab. Flaggschiff war dabei weiterhin die stark beworbene Marke Rotkäppchen. Allein davon wurden nach den Angaben knapp 91 Mio. Flaschen ausgeliefert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%