Solarmodule gefragt
Solon verbucht Gewinnplus

Der Solarkonzern Solon hat im bisherigen Jahresverlauf einen deutlichen Ergebniszuwachs erzielt. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) erhöhte sich in den ersten neun Monaten um 73 Prozent auf 26,8 Mill. Euro, wie die im TecDax notierte Gesellschaft am Dienstag in Berlin mitteilte.

dpa-afx BERLIN. Der Solarkonzern Solon hat im bisherigen Jahresverlauf einen deutlichen Ergebniszuwachs erzielt. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) erhöhte sich in den ersten neun Monaten um 73 Prozent auf 26,8 Mill. Euro, wie die im TecDax notierte Gesellschaft am Dienstag in Berlin mitteilte. Der Umsatz kletterte um 53 Prozent auf 333,9 Mill. Euro, während der Überschuss von 9,5 Mill. auf 20,2 Mill. Euro zulegte.

Den Gewinnsprung erklärte das Unternehmen mit der anhaltend guten Nachfrage nach Solarmodulen, wobei vor allem die Nachfrage aus dem Ausland stark sei. Für das laufende Geschäftsjahr stellte die Solon AG beim Umsatz und Ergebnis einen Zuwachs von 40 Prozent in Aussicht. Im kommenden Jahr soll das Wachstum bei rund 75 Prozent liegen, teilte das Unternehmen mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%