Stärkster Gewinnanstieg seit Jahrzehnten
US-Firmen steigern Erträge kräftig

In Europa und den USA steigen die Unternehmensgewinne ungebremst weiter. Befürchtungen, dass sich das kräftige Wachstum des vergangenen Jahres ab dem zweiten Quartal 2004 abflachen wird, bestätigen sich nicht.

NEW YORK/DÜSSELDORF. Nach Schätzungen des Datendienstes Thomson Financial haben die im breit angelegten US-Aktienindex S&P 500 vertretenen Unternehmen im gerade abgelaufenen zweiten Quartal gut 26 Prozent mehr verdient als im Vorjahreszeitraum. Im ersten Quartal betrug der Zuwachs 27,5 Prozent. Bei dem US-Finanzspezialisten Thomson Financial laufen die Berechnungen und Prognosen aller führenden Investmentbanken zusammen.

„Die Firmenmanager haben eine Bunker-Mentalität bei der Kostenkontrolle entwickelt, während die Nachfrage sich fast wie im Boom entwickelt“, sagte der Chefstratege der Bostoner Bank State Street, Ned Riley. Tatsächlich überrascht die ungebrochene Dynamik selbst Optimisten. Gemessen am Bruttoinlandsprodukt liegen die Gewinne der S&P- 500-Firmen auf dem höchsten Stand seit 35 Jahren – weit über dem Niveau des Booms der 90er-Jahre.

Trotz der guten Aussichten kommen die Börsen nicht vom Fleck. „Die Gewinne sind gigantisch, doch die Investoren können es immer noch nicht glauben“, sagt Mike Thompson von Thomson Financial (siehe Kasten). Der Research-Chef rechnet damit, dass die Firmengewinne weiter zweistellig steigen. Analysten erwarten im Schnitt ein Gewinnplus von 15 Prozent im dritten und vierten Quartal. Thompson zufolge dürften „die Ergebnisse noch besser ausfallen, denn Firmen und Analysten sind sehr vorsichtig geworden in ihren Prognosen“.

Zu den Gewinnern zählen Technologiefirmen wie Applied Materials. Der Chipausrüster meldete zuletzt ein Umsatzplus von 82 Prozent. Finanzchef Mike Splinter spricht von einer „aufgestauten Nachfrage“, weil viele US-Firmen ihre Technologieausgaben über Jahre eingefroren hatten. Analysten erwarten, dass die Computerchipbranche ihre Erträge mehr als verdreifachen wird.

Seite 1:

US-Firmen steigern Erträge kräftig

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%