Tabelle
Führende deutsche Biotechfirmen

FÜHRENDE DEUTSCHE BIOTECHFIRMEN
NameBörsenwert (Mill. Euro)Kursentwicklung über Jahresfrist (Prozent)CashbestandFree-CashflowEntwicklungs-Situation
Qiagen18796,332654,5Nach Übernahme der US-Firma Digene vor dem Aufstieg unter die führenden Anbieter im Bereich der molekularen Diagnostik.
GPC363-8,9111,2-38,4FDA-Berater fordern für das Krebsmittel Satraplatin zusätzliche Daten. Die Zulassung wird damit in Frage gestellt und dürfte sich selbst im Erfolgsfall um etwa ein Jahr verzögern.
Morphosys330-1,26612,4Antikörper-Technologie ist bei Pharmafirmen begehrt. Die Zahl der Partnerschaften nimmt weiter zu. Wirkstoffkandidaten sind von der Marktreife aber noch Jahre entfernt.
Evotec216,8-666,2-11,7Hat in den vergangenen Jahren erfolgreich eine kleine Pipeline aufgebaut. Das Hauptprodukt, ein Mittel gegen Schlaflosigkeit, zeigte in der Testphase II positive Wirksamkeitsdaten.
Jerini156,8-35,266,6-30,4Hauptprodukt Icantibant gegen Schwellungen soll im dritten Quartal bei der US-Zulassungsbehörde FDA eingereicht werden.
Wilex153,7n/a56,7-16Wirkstoff Rencarax gegen Nierenkrebs befindet sich in der abschließenden Testphase III, zielt aber auf ein Feld mit relativ starker Konkurrenz.
Medigene144-12,852,5-5,6Hat ein Medikament auf dem Markt und für ein weiteres Mittel eine US-Zulassung erhalten. Die Übernahme von Avidex und der Ausbau der Forschung belasten vorerst aber den Cashflow.
Mologen7549,411-1,44Arbeitet an DNA-basierten Krebsmitteln und Impfstoffen. Erste Entwicklungsprodukte sollen 2007 in die klinische Prüfung gehen
Geneart71,216,712,2-0,1Entwickelte sich zu einem führenden Anbieter von synthetischen Genen und arbeitet bei kräftigen Wachstumsraten inzwischen cash-positiv.
Epigenomics62-30,612,5-15,5Nachdem sich Roche aus einer Allianz ausstieg, arbeitet der Entwickler von epigenetischen Tests unter anderem mit den US-Firmen Myriad, Centocor und der deutschen Qiagen zusammen.
Sygnis Pharma58,9-6,912-3,7Entstand aus der Fusion von Axaron und Lion Bioscience. Das Hauptprodukt AX200 gegen Schlaganfall zeigte jüngst positive Sicherheitsdaten, muss seine Wirksamkeit aber noch unter Beweis stellen.
Biofrontera44,5n/a16-7,4Will zu einem Spezialisten für Dermatologie-Medikamente werden. Für das wichtigste Entwicklungsprodukt wurden vor kurzem positive Zwischenresultate aus eienr Phase II/III-Studie publiziert.
Paion41,2-72,257,1-15,6Nachdem das Hauptprodukt Desmoteplase in der Testphase III scheiterte, ist eine schmerzhafte Schrumpfkur erforderlich.
4SC36,7-28,36,1-6,5Arbeitet an Medikamenten gegen Krebs und Rheuma. Ein Wirkstoff-Kandidat befindet sich in Phase II, vier weitere in der präklinischen Forschung.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%