Übernahme durch Air France
Italienische Regierung billigt Alitalia-Verkauf

Italiens Regierung hat der Übernahme der angeschlagenen Fluggesellschaft Alitalia durch Air France am Montagabend zugestimmt. Damit will das Kabinett den Bankrott des Unternehmens verhindern. Der Verkauf ist damit jedoch noch längst nicht durch.

HB ROM: Der französisch-niederländische Konzern hat nach Bekanntwerden der Entscheidung bereits angekündigt, auch die Zustimmung der im April neu zu wählenden italienischen Regierung und der Gewerkschaften abwarten zu wollen.

Mit 138 Millionen Euro bietet Air France für die Verluste schreibende Alitalia weniger als halb so viel wie zuletzt in Medienberichten geschätzt. Politiker und Gewerkschaften haben nicht zuletzt deshalb energischen Widerstand angekündigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%