Übernahme
Vossloh übernimmt US-Weichenhersteller

Der Verkehrstechnik-Konzern Vossloh will seine Marktposition in den USA stärken und kauft deshalb den US-Weichenhersteller Cleveland Track Material.

HB WERDOHL. Der Kaufpreis liege bei 42,5 Mill. Dollar, teilte das im MDAX notierte Unternehmen am Mittwoch in Werdohl mit. Die Transaktion stehe unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Vossloh-Aufsichtsrates.

Cleveland Track Material erzielte mit der Produktion von Weichen und Weichenkomponenten nach vorläufigen Angaben im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 45 Mill. Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%