Umsatz und Gewinn im Halbjahr gesteigert
Gelsenwasser legt zu

Deutschlands größter privater Wasserversorger Gelsenwasser hat im ersten Halbjahr 2003 sowohl Umsatz als auch Gewinn gesteigert.

Reuters GELSENKIRCHEN. Der Umsatz stieg um 9,8 Mill. € auf 224,2 Mill. €, teilte der noch mehrheitlich zum Eon-Konzern gehörende Gas- und Wasserversorger am Dienstag in Gelsenkirchen mit. Der Jahresüberschuss erhöhte sich um 4,4 Mill. € auf 40,3 Mill. €. Der Gas-Absatz sei insgesamt gestiegen, für die Gruppe der Industriekunden aber konjunkturbedingt leicht zurückgegangen. Der Wasserabsatz sei ebenfalls gestiegen, wobei höhere Abgaben an Industriekunden einen Absatzrückgang bei Haushaltskunden überkompensiert habe.

Der bisherige Großaktionär Eon hatte seine gut 80-prozentige Gelsenwasser-Beteiligung Ende Juli für 835 Mill. € an ein Konsortium der Stadtwerke Bochum und Dortmund verkauft. Derzeit prüft das Kartellamt noch die Auswirkungen der Transaktion auf den Wettbewerb. Im Unternehmen wird damit gerechnet, dass der Eigentümerwechsel Ende September vollzogen werden kann.

Das Ruhrgebietskonsortium prüft nach Angaben aus Branchenkreisen weiterhin die Aufnahme zusätzlicher Partner, die sich an dem für die beiden Kommunen sehr hohen Kaufpreis beteiligen. Spekuliert wird darüber, dass sich die Entsorgungsgruppe Rethmann, die zunächst ein eigenes Angebot abgegeben hatte, dem Städtewerke-Duo anschließen werde. Andererseits halten sich beharrlich Gerüchte, die noch immer einen späteren Einstieg von RWE erwarten. RWE hatte sich schon vor Wochen aus dem Bieterkreis verabschiedet. In der Branche wird vor allem Bochum ein aufgeschlossenes Verhältnis gegenüber Rethmann nachgesagt, während Dortmund eine Kooperation mit RWE lieber sähe. Dortmund ist größter kommunaler Einzelaktionär bei Deutschlands zweitgrößtem Energiekonzern.

Eon erfüllt mit dem Verkauf von Gelsenwasser eine der Bedingungen, die das Bundeswirtschaftsministerium für die Erteilung der Fusionsgenehmigung mit dem Gasgroßhändler Ruhrgas ausgesprochen hatte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%