Umschuldung
Ferrovial einigt sich mit Gläubigern

Aufatmen in Spanien: Die wichtigsten Gläubiger des britischen Flughafenbetreibers und Ferrovial-Tochterunternehmens BAA lassen sich auf eine Umschuldung ein. Die Aktien des Konzerns schnellten nach oben. Doch von anderer Seite droht weiter Gefahr.

MADRID. Gute Nachrichten für die spanische Ferrovial: Der Bau- und Infrastrukturkonzern hat sich mit wichtigen Gläubigern des britischen Flughafenbetreibers BAA über eine milliardenschwere Umschuldung geeinigt. Ein Spezialkomitee der Britischen Versicherungsvereinigung ABI (Association of British Insurers) stimmte der Umschuldung von Anleihen mit einem Nominalwert von 6,6 Mrd. Euro in neue Papiere mit besseren Garantien zu. Das Komitee, das 38 Prozent des Anleihewerts repräsentiert, wird den anderen ABI-Mitgliedern zur Annahme des Umschuldungsangebots raten.

Ferrovial hatte den weltweit größten privaten Flughafenbetreiber BAA vor zwei Jahren übernommen und war bei der Finanzierung in Schwierigkeiten gekommen. Schon seit einem Jahr bemühte sich das Unternehmen, kurzfristige Kredite in Höhe von knapp 12,8 Mrd. Euro zu refinanzieren, die es für die Übernahmen aufgenommen hatte.

Als Sicherheit für die neuen Bonds dienen die Einnahmen aus den britischen Flughäfen Heathrow, Heathrow Express, Gatwick und Stansted. Aufgrund dieser Struktur kann Ferrovial mit einer Investment-Grad Bewertung durch die Rating-Agenturen und entsprechend niedrigeren Finanzierungskosten rechnen. Die neuen Anleihen werden eine Bewertung von A- von den Ratingagenturen Standard & Poor’s (S&P) und Fitch Ratings bekommen, erklärte BAA gestern. Die alten Papiere wurden dagegen von S&P nur mit BBB- bewertet.

Die Umschuldung soll bis zum 8. August abgeschlossen sein, schrieb Ferrovial in einem Kommuniqué an die spanische Börsenaufsicht CNMV. Mit der Empfehlung von ABI sei „ein signifikanter Fortschritt in dem Finanzierungsprozess von BAA gemacht worden“, sagten die Spanier in einer Presseerklärung.

Seite 1:

Ferrovial einigt sich mit Gläubigern

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%